Fokus Schlagwerk e.V.

In Laien-, Kinder- und Jugendorchestern ist ein erschreckender Notstand im Bereich des Klassischen Schlagwerks festzustellen. An den Schulen und Musikschulen fehlt es sowohl an Nachfrage von Seiten der Schüler/innen, an Lehrkräften für diese Instrumente, die auch hierfür werben könnten, als auch an Instrumenten. Hinzu kommt ein großes Imageproblem und fehlende Kenntnis über die Vielfalt, Spielweise und Möglichkeiten dieser Instrumentengruppe.

Wenn es überhaupt eine Vorstellung davon gibt, dann oft die, es seien „unmoderne“ Instrumente wie Xylofone, Pauken oder Triangeln. Um hier abzuhelfen, wurde von Simone Münzner und Nathalie Schock der Verein Fokus Schlagwerk e.V. gegründet. Mit spannenden, interaktiven und nachhaltigen Angeboten sollen Neugier und Begeisterung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen geweckt werden, das altbackene Klischee verscheucht und eigene Möglichkeiten erkannt werden.

Parallel gilt es, die Fachwelt im Bereich Klassisches Schlagwerk zu vernetzen und allgemein für das Thema zu sensibilisieren. Ob Konzertreihe an Berliner Grundschulen in Kooperation mit den Universitäten, Fachaustausch für Multiplikatoren/innen, Artikel in Fachzeitungen, Workshops bei Musikfestivals oder Kooperationen und Vernetzung mit Lehrkräften an Musikschulen. Sollten Sie neugierig geworden sein, Fragen haben oder interessiert sein, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.